Archiv der Kategorie: Besonderheiten

Sedum takesimense Atlantis®

etwas ganz besonderes…. sie begegnete mir im August 2021 und ich habe einige Töpfe gekauft (Garten Eden, Holtrop)

Die preisgekrönte Sedum-Sorte Atlantis hat einen kompakten Wuchs und ist sehr blühfreudig. Zur Blütezeit erscheinen über der cremegrünen Belaubung kräftige kirschrote Blattknospen mit gelben Blüten. Ihre Wuchsbreite beträgt bis zu 45cm. Die Pflanze ist anspruchslos und liebt es warm und trocken – besonders trockenheitsresistent und gesund. Auch zur Dachbegrünung gut geeignet und natürlich für den Steingarten oder auch als Kübelbepflanzung. Ideal für sonnige Standorte, verträgt aber auch halbschattige Standorte. Ausgezeichnet mit Domaine de Chantilly Mérite 2018; Chelsea Plant of de Year 2019 & Silbermedaille Plantarium 2019
Quelle: Lichtnelke.de

Sedum Takesimense Atlantis ® in meinem Hochbeet – 15.8.2021

Plantip sagt:
Sedum Atlantis zeigt eine faszinierende Kombination von Farben: grünes Blatt mit cremefarbenem Rand, rosa Blütenknospen, Kirschenrote Blattknospen und gelben Blüten im Sommer. Das Blatt behält seine Farbe im Sommer und Herbst. Atlantis hat einen dichten Wuchs und bleibt niedrig bis ca. 10-15 cm hoch und 45 cm breit.

Pflanzen Sie Atlantis in einen Durchschnittlichen bis trockenen Boden der gut wasserdurchlässig ist. Atlantis steht vorzugsweise in voller Sonne aber verträgt auch Halbschatten. Es ist eine schöne Pflanze für im, zum Beispiel, Steingarten, für grüne Dächer, als Bodendecker oder in einem Container auf Terrasse oder Balkon. Hitze resistent, trockenheitsresistent, feuchtigkeit resistent, frei von Krankheiten, winterhart bis -25 °C also die ideale Pflanze für jeder!

Sedum Takesimense Atlantis ® dahinter in rot eine fette Henne – in meinem Hochbeet – 15.8.2021

Sedum Takesimense Atlantis ® – am Weg von meinem Hochbeet – 15.8.2021